öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò





water quality, water pollution, water filters, www.FiltraNerou.gr

"wieviel gefährliches das Wasser in dem pj'noyme ist"

Vom reportage zwischen der verantwortlichen Gemeinschaft taucht es auf, daß Problem mit Wasser in einer Menge Länder des europäischen Anschlußes besteht. Und zwecks sind wir, die grosse Frage ausdrücklich, die es das Management des Wassers und seiner Behandlung ist, bis es im Glas des Verbrauchers erreicht. Dieses ist in Kraft soviel für Wasser des Netzes, was für das Abfüllen.

Der Report über Griechenland

* Bestimmter Akzent wird im Report im Brechen zu den Stücken Anfängen gegeben, das das Kapitel "Trinkwasser" beschäftigt. Drei Ministerien und unzählbare Dienstleistungen werden in das Thema miteinbezogen, damit es einem unglaublichen "alaloy'm" verursacht wird, aber in bestimmten Fällen "auch imprägniern", daß die Informationen des mittleren Bürgers verhindern. Als es hat die besagte verantwortliche Gemeinschaft, die politische Führung in Griechenland nicht sehr ernst die Probleme mit Wasser genommen. Etwas, das vor Zeit in der Sondersitzung und in der allgemeinen Sekretärin von Klima-Herrn Ilj'as Mperja'tos zugelassen hatte. Verantwortlichkeiten haben jedoch auch die lokalen Gesellschaften mit ihren Anfängen, zeigen die eine "Leichtigkeit" in einem Thema "des Lebens und des Todes".

* Von den mainer Problemen, daß sie die Experten in unserem Land lokalisieren, das es das Alter des Netzes der Wasserversorgung ist, die in genügenden Fällen sogar mit unzulänglichen Materialien hergestellt ist, die ersetzt werden sollten.

* Problem besteht auch mit der Chlorierung des Wassers der Netze von Städte. Es wird daß das ungefähr 50% der Systeme der Verteilung des Trinkwassers im Landgeschenkproblem, in dem oder im anderen Grad geschätzt. Ein Prozentsatz genug stark für die europäischen Daten. Die Chlorierung des Wassers, da sie die Experten sagen, sind ein kritisches Kapital: das ypohlwrj'wsi kann Epidemien bedeuten, während das yperhlwrj'wsi für carcinogeneses vermutlich defekt ist.
Die Personen, die für viele "paratra'goyda", gleichmäßig für Verunreinigungen des Netzes verantwortlich sind, sind kakotehnj'es, die in einer Menge Regionen in den Netzen der Wasserversorgung geworden sind. Im Report wird dem Beispiel der provinziellen Stadt von Nordgriechenland, wo "fwsti'res", die das Netz herstellten, das, sie die Rohre von Kanalisation über den Rohrleitungen des Wassers setzten, mit Resultat gekennzeichnet ein Entweichen Trinkwasser beschmutzt!

* Das unzulängliche Anschluß des Netzes der Wasserversorgung, aber die auch Qualität des Trinkwassers, ist anderes "minus", das an den griechischen Anfängen zugeschrieben wird. Abgesehen von den grossen städtischen Mitten in denen Infrastrukturer bestehen, in einer Menge Regionen des Landes sind die Maße und die Kontrollen, kennzeichnen die Experten unzulänglich. Selbst wenn sie bestimmte Maße werden, werden nicht Zeit auch an den Anfängen Gemeinschaft der anelljpws informiert. Als sagten sie Experten, Griechenland 1996, das für 17 Proben Wasser informiert wurde, die für die vorbei jede zufällige Verunreinigung durch Schädlingsbekämpfungsmittel überprüft wurden. Der gleiche Zeitabstand, den das "mittelmäßige" Großbritannien ihn dargestellt wurde, hat Analysen in 48.000 Proben gebildet.



Anmerkung: Was im Griechenland Report der europäischen Experten hinsichtlich der Qualität und in der Steuerung des Trinkwassers zuschreibt
Artikel der Zeitung der SCHRITT

öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò        öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò        öéëôñá íåñïõ, øõêôåò, áðïóêëçñõíôåò

Zentrale Seite | Firma | Allgemeine Darstellung
Abgefülltes Wasser | Wasser des Hahns | ¢rcra
Filter | By'ktes | Verkaufsstellen